Home

Theaterabende

Ensemble

Links

Kontakt

Impressum

Theaterabende 1998

Benimmstudio Häberle

Komödie in 4 Akten von Michael Henschke

Diese Boulevard-Komödie voller Überraschungen zeigt auf originelle Weise, daß gutes Benehmen zu lernen ist. Dies vermitteln die Profis des Benimmstudios Häberle als Lebensberater in Fragen des guten Tones. So wichtige Situationen, wie man sich seinem Chef gegenüber auf dem Klo zu verhalten hat oder wie man richtig Spargel ißt, werden theoretisch und praktisch geschult. - Alles keine richtigen Probleme.


Die Personen und ihre Darsteller:

 

Hermann Häberle Besitzer des Studios Holger Seeg
Biggi Häberle seine Tochter Jasmin Thiel
Marianne Häberle seine Mutter Anni Kreß
        
Carmen Rieker Mitarbeiterin Susanne Moser
'Rambo' Schlatterer Hausmeister Simon Schilling
Enrico Racotti Computerspezialist Jürgen Conte
Ferdinand Mühleisen Angestellter Timo Brose
Willibald Krisotzki Berliner Baggerfahrer Uwe Schlager
Dr. Franz Meierbeer Staatssekretär Wolfgang Kreß
Brunhilde Meierbeer seine Frau Beate Weber
Gisela Weidenbach Manta - Tussi Stephanie Seltenreich
  
Souffleuse: Birgit Deubler
Maske: Katica Schilling
Angela Johs
Regie: Walter Lang


Pressebericht

 


(c)   'sTheatervonDÜ 2015   Die Theaterabteilung im TGV Dürrenzimmern    www.tgv-duerrenzimmern.de