Home

Theaterabende

Ensemble

Links

Kontakt

Impressum

Theaterabende 2002

Nix als Kuddlmuddl

Komödie in 2 Akten von Jürgen Hörner

Eine Komödie. Eine Farce. Ein Schwank, der auf zwei Ebenen funktioniert: Der Zuschauer sieht zunächst die Generalprobe einer Boulevardkomödie um die Wahrsagerin Madame Kassandra und ihre Probleme mit Kundinnen, mit ihrer Haushälterin, mit dem Mann von der Telekom und mit dem Fensterputzer. Aber noch läuft das Stück nicht. Die Generalprobe geht gründlich "in die Hose". Der Regisseur ist verzweifelt: Wie soll die Premiere am nächsten Tag laufen? - Genau diese Premiere zeigt der zweite Akt: Denn es kommt alles noch viel schlimmer! Die Souffleuse wird unter dem Tisch sichtbar, die private Eifersucht der Hauptdarstellerin ändert den gesamten Ablauf, ein Darsteller ist total betrunken... und schließlich bleibt nicht mal die Kulisse stehen... Das ist eine urkomische Geschichte: Theater auf dem Theater, auf die Spitze getrieben, Lachtränen provozierend, ein Bühnenhit!.


Die Personen und ihre Darsteller:

 

Doris Madame Kassandra Doris Feyrer
Simon Werner Buchfink Simon Schilling
Corinna Frau Buchfink Corinna Leis
Susanne Frau Säuberlich Susanne Moser
Regisseur Fensterputzer Uwe Schlager
Marco Techniker Marco Reutter
Jasmin Souffleuse Jasmin Pfeiffer
  
Souffleuse: Beate Weber
Birgit Deubler
Maske: Corinna Schönemann
Technik: Fritz Reiner
Jürgen Conte
Guido Klöpfer
Bühnenbild: Erna Till
Rolf Schilling
Jürgen Conte
Regie: Walter Lang


 


(c)   'sTheatervonDÜ 2015   Die Theaterabteilung im TGV Dürrenzimmern    www.tgv-duerrenzimmern.de