Home

Theaterabende

Ensemble

Links

Kontakt

Impressum

Theaterabende 2003

Komede uff d'r Küchabank

Komödie in 4 Akten von Renate Reuß

150 Jahre TGV Dürrenzimmern - Theater im Jubiläumsjahr

Die Bäuerin erkennt, daß der Hof nicht mehr rentabel ist und zu wenig unterm Strich übrig bleibt. Sie beschließt deshalb, Gäste im Hof aufzunehmen  und zu bewirten, gegen den Willen der Familie.

Diese eigenmächtige Handlungsweise sorgt für viel Verwirrungen und Turbulenzen für alle Beteiligten. Gäste und Hofbewohner erleiden negative aber auch ganz spezielle, positive Erlebnisse und Erfahrungen bei diesem gemeinsamen Miteinander.


Die Personen und ihre Darsteller:

Irma Holzner Bäuerin Susanne Moser
Helmut Holzner Bauer Jürgen Conte
Anneliese Holzner  Tochter Ramona Elsner
Oma Holzner Anni Kress
Johann Knecht Uwe Schlager
Herr Schlüter Gast Jürgen Reutter
Frau Schlüter Gast Sonja Klein
Ferdinand Hecht Gast Marco Reutter
Madam Amour Gast Jasmin Pfeiffer
Nachbar Timo Brose
 
Souffleuse: Birgit Deubler
Maske:  Corinna Buchwald
Technik: Fritz Reiner
Regie: Walter Lang

 


(c)   'sTheatervonDÜ 2015   Die Theaterabteilung im TGV Dürrenzimmern    www.tgv-duerrenzimmern.de